Samstag, 6. Oktober 2012

Oreo Muffins :)

Bald haben 3 meiner  Freundinnen Geburtstag, die Geschenke sind schon fertig nur die Muffins müsse noch fertig gemacht werden und jetzt wo sie fertig sind habe ich das Rezept für die leckersten Muffins der Welt mal aufgeschrieben ;D



Zutaten für ca. 20 Muffins
1 Packung Oreo's (4 Rollen)
250 ml Buttermilch
2 Eier
150 g weiche Butter
80 g Zucker
300g Mehl
1 Tüte Vanillezucker
1 Tüte Backpulver
80 g Schokolade/Schokostreusel
ca. 20 Muffinförmchen (z. Bsp. 100 Stk. von Rossmann für 0,99 €)
optional: Oreo-Hälften zur Dekoration, Zuckerschrift zum Befestigen



Buttermilch, Zucker, Butter, Eier und Vanillezucker mit einem Rührgerät auf höchster Stufe vermengen. Mehl, Backpulver und Schokolade dazu geben. Oreo's zerkleinern. Am besten hierfür die Kekse in einen Shaker geben und mit einem Caipirinha-Holzstampfer zerbröseln. Kekse unter den Teig rühren und die Muffinförmchen befüllen.

20 bis 30 Minuten bei 180°C backen. 

Sobald die Muffins ausgekühlt sind nach Belieben dekorieren. Ich habe dazu eine weitere Packung Oreo's verwendet und sie in der Mitte geteilt. Damit die Kekshälften nicht von den Muffins rutschen, einfach mit einen Klecks Zuckerschrift befestigen. 


Viel Spaß beim nachmachen :)
Eure Mimi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen